MBSR Kurse

Was ist eigentlich Achtsamkeit

„Achtsamkeit ist eine alte buddhistische Praxis, die auch für das Leben heute noch von großer Bedeutung ist. Achtsamkeit ist eine einfache und gleichzeitig hochwirksame Methode uns wieder in den Fluss des Lebens zu integrieren, uns wieder mit unserer Weisheit, unserer Vitalität in Berührung zu bringen“.  (aus: im Alltag Ruhe finden, Jon Kabat-Zinn 1994, deutsch 2010/2015).

Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion MBSR- mindfulness based stress reduction

Das Ziel von MBSR ist es, Stressbewältigung durch Achtsamkeit zu erlernen. Es ist ein  strukturiertes Schulungsprogramm und findet über einen Zeitraum von 8 Wochen in einer Gruppe statt. Einmal pro Woche werden in 2,5 stündigen Sitzungen die Inhalte vorgestellt und gemeinsam eingeübt. Die tägliche eigene Übungspraxis wird an sechs Tagen/ Woche selbstständig durchgeführt. MBSR ist kein Entspannungskurs, eine aktive Mitarbeit ist eine wichtige Voraussetzung. MBSR kann als Einführung in die Achtsamkeitsmeditation verstanden werden. Es kann medizinische und psychotherapeutische Angebote ergänzen, nicht ersetzen.

Durch das Üben von Achtsamkeit gelingt es automatische Muster –  unseren Autopiloten – zu erkennen. Durch das Lenken der Aufmerksamkeit auf unseren Atem, unsere körperlichen, seelischen und geistigen Reaktionen können wir den unterschiedlichen Anforderungen mit mehr Gelassenheit, innerer Ruhe und Gleichmut  begegnen. Dies führt nachweislich zu einem Rückgang des Stresserlebens, zu mehr Klarheit und einer höheren Lebensqualität.

Für wen ist ein MBSR Kurs geeignet

MBSR ist geeignet für Menschen, die:

Wirksamkeit von MBSR

MBSR ist ein Schulungsprogramm, das bereits in den 70ern in den USA entwickelt wurde. Es ist eine Selbsthilfemethode, bei der durch möglichst tägliche Praxis ein gesundheitsförderlicher Umgang mit Stress erlernt wird (Linda Lehrhaupt u. Petra Meibert, 2010). Es wird seit vielen Jahren wissenschaftlich untersucht (z.B.: 2021 Goldberg, Riordan, Sun and Davidson), seine Wirksamkeit kann bei entsprechender Indikation gleich gut oder besser als eine ambulante Psychotherpie angesehen werden. Es bietet daher eine geeignete und hochwirksame  Nachbehandlung und ggf. auch eine Vorbereitung auf einen Psychotherapieplatz.

Kursteilnehmer berichtet von einem Rückgang körperlicher und psychischer Symptome, einer Reduzierung des Stresserlebens, einer Zunahme an Entspannung, mehr Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und Gelassenheit und Akzeptanz gegenüber Anderen.

Inhalte des Kurses

Anmeldung und Termine/ Ort

Frühjahres Kurs

Der nächste Kurs findet statt ab 09.04.2024 immer dienstags von 18:00 bis 20:30

Termine: 

im April: 09.04.24, 16.04.24, 23.04.24, 30.04.24, 

im Mai: 07.05.24, 14.05.24, - Pause-  28.05.24, 

im Juni: 04.06.24

Tag der Achtsamkeit : Samstag 18.05.24 von 10:00 bis 16.30, Ausweichtermin: - wird im Kurs festgelegt- am 25.05.24 möglich

Der gesamte Kurs kostet 350,- Euro; Frühbucher Rabatt von 35,- Euro bei verbindlicher Anmeldung bis vier Wochen vor Kursstart. Ermäßigung für Personen mit geringem Einkommen auf Anfrage möglich.

Die Kurse finden in der Praxis "Wege-entstehen " statt: Lincolnstr. 3, 67434 Neustadt a.d. Weinstrasse 

Herbst Kurs Start: 08.10.24 immer dienstags von 18:00 bis 20:30

Termine:

im Oktober: 08.10.24, 15.10.24, 22.10.24, 29.10.24

im November: 05.11.24, 12.11.24, 19.11.24, 26.11.24

Tag der Achtsamkeit: 16.11.24


MBSR Angebot in Mannheim: https://www.achtsam-md.de